Block 2: Presence and Space
Wie viel Platz nimmt ein Körper ein?

Mithilfe von Schnittwerkzeugen wurden aus einer Din-A4 großen Linoleumplatte möglichst viele Unterkörper geschnitten. Die Platte stand dabei sinnbildlich für den beengten Raum, der auch uns Menschen zur Verfügung steht. Anschließend wurden die acht entstandenen Unterkörper auf einer größeren Fläche willkürlich platziert und sich gegenseitig einengend gedruckt. So entstand ein faltbares Leporello mit einer Größe von 29x63 cm. Der unterschiedliche Farbauftrag wurde gezielt für die Präsenz einer Person eingesetzt. Ebenso gibt es Figuren, welche angeschnitten wurden, was uns zu der Frage geführt hat, ob es wirklich noch genug Platz für uns alle gibt.


Technik: Linoldruck, schwarz-weiß
Format: Leporello 29 x 63 cm

2 Kommentare

Sieht sehr schön aus!

toll toll toll!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.