Alltägliche Metamorphosen

4

Grundlagen der Fotografie

Das Fotoprojekt „Alltägliche Metamorphosen“ beschäftigt sich mit Strukturen des Alltags, sowie deren Veränderung durch bestimmte Faktoren.
Untersucht wurden Lebensmittel wie Butter, Haferflocken, Brot, Tee und Nudeln, sowie andere Substanzen wie Waschmittel, Lehm und Farbe.
Es wurden simple und alltägliche Vorgänge angewendet, welche jedoch einen starken Einfluss auf Zustand und Struktur haben.

4 Kommentare

Super Anna! Die Bilder gefallen mir sehr

Ich mag die Strukturen sehr:) und auch die Farben! Cool geworden, Anna.

sehr coole Fotos!

Eines meiner Lieblingsprojekte!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.