Hello!
HAU RUCK! – Hochschulmagazin

Angst vor Intimität

Die Angst vor Intimität, auch Intimitätsvermeidung genannt, ist die Angst einer anderen Person emotional und/oder körperlich zu nahe zu sein. Nicht nur romantisch, sondern in jeder Art von zwischenmenschlicher Beziehung.
Ich habe in diesem Projekt mithilfe von spezifischen Gefühlszuständen eine illustrative Reihe geschaffen, die durch meinen Blickwinkel diese Angst widerspiegeln könnten. Darüber hinaus war mein Ziel noch genug Interpretationsfreiraum für jeden zu lassen, da nur die jeweilige Emotion als Orientierung dient und sonst alles offen lässt, was bei emotionalen psychischen Themen wie diesen voraussetzen lässt, da jeder ein anderes, ganz eigenes Bild davon hat.

vulnerability & tired of pretending

need & fear

unreachable

disconnection

fracture

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.