Hello!
Würzburger Gesichter

Aufbruch, goldene Nasen und die Lizenz zum Töten

Neun Plakate in neun Wochen — ein Training für den kreativen Muskel, mit verschiedensten Methoden und Ansätzen immer wieder neue Ergebnisse zu produzieren.
Klares Ziel war dabei, Zeitgeschehen mit Haltung und Botschaft auf den Punkt zu bringen.
Die entstandenen politisch-gesellschaftlichen Plakate sind mal optimistisch, mal frustriert, mal ironisch, mal ernst, mal direkt, mal indirekt und vor allem immer aktuell und aktuell interpretiert.

Aufbruch | 12. – 18.10.

Unschuldsvermutung | 19. – 25.10.

Wir sind Mensch | 26.10. – 1.11.

Normalität | 2. – 8.11.

Machtgefüge | 9. – 15.11.

Ein freies Land | 23. – 29.11.

Riecher | 30.11. – 6.12.

Open Source | 7. – 13.12.

Der neue Kopf | 14. – 20.12.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.