Hello!
FAST FASHION

COLLECTING DATA – Aspects of Digital Surveillance

COLLECTING DATA beschäftigt sich mit dem zunehmenden Einsatz von Überwachungstechnologien, insbesondere der Massenüberwachung. Einzelne visuell spannende Aspekte der Überwachung, wie zum Beispiel der Zusammenhang von Überwachung und Sicherheit oder die Bedeutung für die Privatsphäre werden thematisiert.
Der Anspruch liegt dabei nicht darin, das riesige Thema der Überwachung rein theoretisch abzuhandeln, sondern eher, mit der Ästhetik und der Bildsprache dieser zu spielen und dabei einen Raum für Interpretation zu schaffen.

Gestaltung & Herausgeber*innen:
Lena Zimmermann
Mohamad Fawal

Schriften:
ABC Camera
ABC Diatype Mono
Dinamo, abcdinamo.com

Papier:
Munken Print White 90g 1.8

Danke an
Prof. Christoph Barth
Tim Bingnet

3 Kommentare

richtig spannendes thema und richtiges brett, liebs

spannendes Thema und super starke Hypo! like it ihr lieben 🙂

richtig ästhetisches projekt zu nem interessanten thema geworden, nice!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.