Das menschliche Ding

0

Block 2: Presence and Space

Was wäre wenn der Mensch ein Gegenstand wäre? Wenn er zu einem leblosen Ding werden würde und doch so viel Menschlichkeit bewahrt bliebe, dass immer noch eine Person zu erkennen ist? Inspiriert von Oskar Schlemmers „Triadischem Ballett“ sind diese drei Figuren entstanden, die weder Mensch noch Ding sind.
Das Projekt besteht aus 3 Zeichnungen mit Holzfarbstiften auf weißem Fotokarton mit den Maßen 24 x 34 cm.

Magazin zum 2. Block

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.