Die Stellung der Frau in der westlichen Welt 01/03

Eileithyia
Eileithyia steht für die Aufklärung des bis heute noch praktizierten Husbandstitch. Durch das „Aufreißen“ des inneren, zugenähten Buches – gleichend einer abstrakten Vulva – offenbart sich das innere Geheimnis.
Mit der Göttin der Geburt aus der griechischen Mythologie, namens Eileithyia, werden junge Frauen, aber auch Männer aufgeklärt, um dieser Praxis ein Ende zu setzen

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.