Erwachsen und Werden

0

Aspekte innerer Prozesse

Ein Projekt über das Wachsen, das Werden. Ein Erwachsen-Werden, was ist das? Wozu erwachsen wir?
Wachstum ist eines dieser Phänomene, das man ständig übersieht, ohne das das Leben jedoch undenkbar wäre. Und irgendwie denken wir, dass wir immer mehr werden müssten, größer und besser, aber dem ist nicht so. Zu wachsen kann auch bedeuten, kleiner zu werden: sanfter, ruhiger, bescheidener.
Wir wachsen in Zyklen, wie das Meer. Wachstum passiert immer, wir stehen nie still, und das ist nicht selten anstrengend und laut.
Doch dann geschieht es ganz langsam, im Stillen und manchmal, ja manchmal merken wir es gar nicht. Ganz leise, anmutig und schön wächst in uns etwas heran, das darauf wartet, geerntet zu werden, wenn es an der Zeit ist.
Eine Zeitung 350mm x 500mm, "Sammlung der Objekte" Din A5, biomorphe Keramikskulpturen

Bei Interesse eines Exemplars, schreibt mir gern ne Mail :-)
40 Seiten, Stück 28€

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.