et forlatt Norge

2

Die Fotoserie „et forlatt Norge“ ist während der Coronakrise entstanden, als ich mich wieder in meiner Heimat Norwegen befand. Die abgebildeten Häuser sind aus den Regionen Trøndelag und Møre og Romsdal, die sich ungefähr in der Mitte Norwegens und an der Küste befinden. Trøndelag ist seit 2007 meine Heimat, und in Møre og Romsdal liegt das Ferienhaus meiner Familie.
Ungefähr 80% der Einwohner Norwegens wohnen in Städten, was zur Folge hat, dass viele alte Häuser leer stehen.

Nordre Fossing bruk 8/8

Vuddudalen 2/11

Vevang 3/5

Farstad 1/5

Massinastua 1/5

Nedre Nesset 2/4

Røra 1/3

2 Kommentare

Wunderschöner Einblick in eure Architektur 🙂

Ich mag den dokumentar-ähnlichen Stil der Fotografien

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.