Hello!
Typografische Schriftkompositionen

Zwischen Wunsch und Versprechen

Die Angst vor dem Tod ist allgegenwärtig. Besonders da niemand weiß, wie sich sterben anfühlt, und ob etwas danach kommt. Viele Menschen klammern sich deshalb an den scheinbar utopischen Wunsch nach Unsterblichkeit.

Im Rahmen meiner Bachelorarbeit habe ich mich aufgrund dessen auf die Suche nach dem ewigen Leben begeben. Ich wollte herausfinden, welche Versprechen die Menschen dazu bewegen, auf die Unsterblichkeit zu hoffen.

Hierfür betrachte ich die Kunst, den Kommerz und die Forschung.

Betreut wurde die Arbeit durch Prof. Johanna Diehl und Marcus Kaiser.

5 Kommentare

Großartig

Einfach mega! du kannst sooooo stolz auf dich sein! ✨

Wow, unglaublich eindrucksvolle Fotos!

Tolles und echt ästhetisches Fotoprojekt!

Super Arbeit! Wünsche dir viel Publikum bei weiteren Ausstellungen und Vorträgen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.