FOOD LITERACY

2

Selbstbestimmung und Verantwortung im Ernährungsverhalten von Jugendlichen

Diese Arbeit analysiert gesellschaftliche Herausforderungen in Hinblick auf Ernährungsbildung und Ernährungsverhalten. Das im Zuge der praktischen Arbeit entstandene Konzept soll speziell Jugendlichen dazu verhelfen, sich mit dem Thema Ernährung auseinanderzusetzen und generell die mit Ernährung einhergehenden Beziehungen und Verantwortung zu verdeutlichen.

Dabei ist piknik entstanden, das als Label nicht nur Spaß macht und informiert, sondern auch vernetzt, kommuniziert und Raum für Entfaltung und Selbstverwirklichung bietet. Reflexion, Identifikation und Interesse stehen im Vordergrund der gestalterischen Umsetzung. piknik ist eine zeitgemäße, jugendliche, coole und ästhetische Kampagne die durch analoge (Bullet Journal) und digitale (Applikation) Möglichkeiten verschiedene Ebenen der Auseinandersetzung schafft.

2 Kommentare

Wow!

richtig cool! tolle farben! viele infos die echt mehr leute gut gebrauchen können

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.