Gestaltung ist Haltung

2

Typografische Kompositionen mit Botschaft

Im Kurs der Typografie bei Frau Prof. Nolte lernten wir in elf Wochen acht unterschiedlichste Schriften kennen, indem wir sie vermaßt, händisch gezeichnet und mit ihnen gearbeitet haben. Mit jeder Schrift wurde jeweils eine typografische Komposition mit Botschaft zu politischen, sozialen und gesellschaftlichen Haltungen erstellt. Meine Kompositionen bilden Themen wie die Grundsicherung, die Lohnlücke, Fake News, steigende Mieten, Rassismus in der Polizei, Amazons Marktmacht und Massentierhaltung ab. Zum Ende des Semesters wurde eine Zeitung von allen Typoman:innen zum ersten Typografie-Semester erstellt.

Erste Zeichenversuche

Futura – Grundsicherung

Vermaßung Futura

Univers – Lohnlücke

Vermaßung Univers

Garamond – Vermeintliche Irrelevanz der Kultur

Zeichnung Garamond

Times New Roman – Fake News

Bodoni – Steigende Mieten

Zeichnung Bodoni

Klingspor Gotisch – Rassismus in der Polizei

Bembo Kursiv – Amazons Marktmacht

Rockwell – Massentierhaltung

Meine Zeitungsseite – zur ganzen Zeitung gelangen Sie vorne über den Link oder über die eigene Unterseite

2 Kommentare

sehr inspirierend!

liebe das plakat zum rassismus der polizei. die wiederholung des wortes einzel ist so treffend und beschreibend!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.