Hello!
Umsonst und Draussen – zwei Plakat-Entwürfe

HALT — ZUSAMMEN — HALT

Der Zusammenhalt zwischen Menschen ist essenziell für das Wohlbefinden und des Erfolgs im eigenen Leben. Dieses Projekt visualisiert das Gefüge des Zusammenhalts und dessen wichtigsten Inhaltsebenen. Durch die Sichtbarkeit des Netzes, sollen dem Betrachter seine eigenen Beziehungen wieder deutlich vor Augen geführt werden, sodass er dieses im besten Falle stärkt oder negative Verbindungen kappt. Gerade in der aktuellen Lage der Pandemie, müssen wir stärker zusammenhalten, gerade auch als gesamte Bevölkerung. Wir müssen alle zusammen lernen mit Corona zu leben und eine Spaltung der Gesellschaft vermeiden und die Verbindungen zueinander knüpfen und stärken.

Die Fäden der Installation sind Stellvertreter der eigentlich unsichtbaren zwischenmenschlichen Verbindungen. Die Dreiecke mit ihrer individuellen Form, leiten den Betrachter durch den Aufbau und geben dem Auge Orientierungspunkte. Unterscheidbar sind sie visuell anhand der Papierbeschaffenheit. Hierfür gilt, dass auf weißem Papier die Erste Ebene der Schlagworte erfasst wird und den Betrachter rasch abholt. Auf dem Transparentpapier, sind einzelne Abschnitte aus soziologischen Texten zitiert, die dem Leser die Sachlage näher bringt. Auf dem schimmernden Papier, sind wiederum Zitate von verschiedensten Personen niedergeschrieben, diese sollen im Betrachter Emotionen und das Reflektieren anregen.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.