HOW TO BE AN ARTIST

2

ÜBER DIE VERÄNDERUNGEN AM KUNSTMARKT

– LIVE! im Bergwerkstream: Samstag 16 Uhr –
Wo bleibt zwischen Fandom, Follower, Branding und Kommerz die Interpretation der Kunst? Das Projekt ist meine Auseinandersetzung mit den Veränderungen am Kunstmarkt. Der Schwerpunkt liegt auf der „Siegerkunst“ nach Wolfgang Ullrich. Siegerkünstler sind Künstler, die selbst zur Marke werden und Kunst und Kommerz miteinander verschmelzen. Es geht nicht um das Betrachten oder Wertschätzen von Kunst, sondern um das Besitzen. Diese Kunst hängt mehr in Wohnzimmern als in Museen, denn sie demonstriert Reichtum und Erfolg. Das Projekt besteht aus zwei Teilen: zum einen aus Kunstwerken eines fingierten Siegerkünstlers, die sich visuell mit der Thematik auseinandersetzen, zum anderen aus einem Buch, welches genauer über die komplexen Hintergründe aufklärt. Alle Projekte dieses Kurses sind vom 3.–25.10.2020 im Spitäle in Würzburg ausgestellt.

2 Kommentare

Sieht nach einer sehr gut durchdachten Arbeit aus – würde ich liebend gerne live sehen und lesen. Meine Frage: Findet Sagmeister einen Platz im Buch?

spannendes thema. und ich mag den stil!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.