In dieser kurzen Animation steigern sich Alltagssituationen in einem Fiebertraum bis ins Unerträgliche hinein. Hintergrundgeräusche fließen in den Traum ein und es entsteht eine zusammenhanglose sich immer weiter steigernde Aneinanderreihung von Szenen, bis der erlösende Wecker ertönt. Umgesetzt wurde die Animation in einem bunten, fröhlichen Pop-Art-Look.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.