Hello!
Charakterdesign

Ein digitales Versorgungskonzept zur Nachsorge nach einer Nierentransplantation

Nach einer Nierentransplantation entscheidet vor allem die optimale medizinische Nachsorge als auch die Mitarbeit der Organempfänger:innen über den langfristigen Erhalt der Organfunktion. Die digitale Gesundheitsanwendung KRETA soll Patient:innen dabei helfen, eine verantwortungsbewusste Nachsorge langfristig in ihren Alltag zu integrieren, die Kommunikation zwischen ihnen und den Ärzt:innen verbessern und den Datenaustausch zwischen den zuständigen Mediziner:innen erleichtern.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.