Layers of lies

3

"Ist dies schon Wahnsinn, so hat es doch Methode."

Layers of lies beschäftigt sich mit dem Thema Wahnsinn und Manipulation. Der Spieler selbst schlüpft in die Rolle eines Mörders und wird mit seinen tiefsten Ängsten manipuliert. Dabei durchlebt er 3 Phasen seines Mordes.

Angst lähmt das logische Denken und verstärkt sich psychologisch selbst. Je intensiver ein Präsentator diese Manipulationstechnik nutzt und die schrecklichen Folgen eines Verhaltens ausmalt, umso größer wird unsere Angst davor (wiewohl wir uns objektiv überhaupt nicht in Gefahr befinden!). Nahezu alle Manipulatoren schüren die Angst und verstärken ihr Verhalten oftmals noch mit Zeitdruck.

3 Kommentare

Richtig stark!

Sieht ja mal meeega aus!!

Bella, es ist geil!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.