Hello!
Visuelle Konzepte in der RNA-Forschung

MEDIUM – Title Sequence

Schaue dir jetzt das offizielle Opening zu Medium an

Nadia ist ein 16 jähriges Mädchen in einer insignifikanten deutschen Kleinstadt. Als ihr Mitschüler Filip nach jahrelanger Terrorisation durch eine Gruppe Schülerinnen Suizid begeht, wird Nadia der neue Fokus der Gruppe. Zwischenfälle häufen sich, doch auch mysteriösen Vorfälle in der Gegend rund um die Schule werden immer häufiger. Schließlich eskaliert die Situation und Viktoria, Teil der Gang aus Schülerinnen, wird tot aufgefunden.
Die Polizei wird eingeschaltet aber es ist Bareum, die auf Nadias nächtliches Verschwinden aufmerksam wird und Zeugin ihrer Transformation in ein Wesen jenseits aller Vorstellungskraft wird. Kann Bareum sie vor dem Monster, das in ihr wohnt, retten oder wird sie nun Nadias
nächstes Opfer?

Ein Projekt von Vanessa Faulstich
Betreut von Henning Rogge-Pott

Darstellerinnen
Hawa Didigowa, Yujung Sung

Musik
„From Andante to Adagio“ von Maarten Schellekens
Nutzung laut CC BY-NC 4.0 (modifiziert vom Original)

Schrift
Gulag von Morgan Gilbert über Velvetyne Type Foundry

Danke an Katrin Klammer, Selina Schmalzl, Bora Güter, Felix Babel

3 Kommentare

So schöne Shots…! 😊 Richtig cool geworden!

Echt gut geworden ! 🙂

Sehr nice!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.