emotion and gender

Der männliche* Blick auf den weiblichen* Körper prägt immer noch Darstellungsweisen, aber auch das Verhalten und die Produkte von Frauen*. In dieser fotografischen Arbeit wird ein männlich gelesener Körper in ebendiesen Posen und Verhalten dargestellt, um deren Künstlichkeit aufzuzeigen. 

4 Kommentare

so, so geil Jule! richtig starke Bilder und Farben!

auch eins meiner favs der ganzen Ausstellung und der ganzen Welt

einfach richtig gut!

liebs!
Vor allem das Fallen! (3.Bild)
Fallen aus der Norm-doch wohin?
Yeah JUln!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.