Höher. Weiter. Besser. Das Motto unserer Gesellschaft. Doch unser Wahn nach Leistungssteigerung macht uns blind. Wir verdrängen die Welt, bis sie schließlich zu einem einzigen Nebenrauschen wird. Bis wir am Ende nicht einmal mehr die Gesichter unserer Mitmenschen erkennen und im schlimmsten Fall nicht einmal uns selbst. Immer schneller. Immer weiter. Wir tun was auch immer notwendig ist, um den Leistungsdruck der Gesellschaft stand zu halten. Von Achtsamkeit bis hin zu leistungssteigernden Pillen. Alles was verspricht uns noch besser zu machen. Denn wer nicht stand hält, wird ersetzt.

Hauptdarstellerin:
Fiona Bock

Weitere Darsteller:
Sonia Penida
Emilia Riedmann
Sarah Schuberth
Barbara Schmid

Musik: Pond 5

Location:
Tanzschule Hartung Würzburg
Universitätsklinikum Würzburg

Besonderen Dank an
Prof. Henning Rogge-Pott und Katrin Krammer

4 Kommentare

Masterpiece

Gänsehaut…

Richitg guter Schnitt und Schauspieler! und ich finde es kommt genau das rüber, was ihr auch transportieren wollt!

Sehr beeindruckende Botschaft, handwerklich sehr gut gemacht!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.