Rozzol Melara

6

Videoediting in progress

Eine bespielte hi-8 Kasette mit BTS-Material von einem Musikvideodreh,
ein Semester das den Anschein macht, als wäre es unmöglich neues Footage zu produzieren,
ich und mein Schnittprogramm.
Die Parameter: Dauer, Schnitt und Audio.
Das Ziel: Progress!
Hier ein Ausschnitt der Ergebnisse.

_verwendete Audio:

Clip 01 // Rozzol Melara
Massimo Pericolo – Sabbie d'oro
Kuso Gvki – Faji

Clip 02 // Won´t stop
Ätna – Won´t stop instrumental

Clip 03 // Der Schneider
Bielefeld Mörderboys – Surgical Precision

Clip 04 // Split the screen
Ätna – La La La La La instrumental

6 Kommentare

n i c e

Yeeeeees! Nice asthetics!

desch superglasse

öh, super schöner Vibe!

Balsam fürs Auge!

ZU WILD!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.