Sir Nicholas Winton

10

DER MANN DER 669 JÜDISCHE KINDER RETTETE

Durch den täglichen Einfluss der Nachrichten ist es schwer, das Leid in der Welt zu übersehen. Diese Ungerechtigkeiten bewegen mich jeden Tag dazu, mich zu fragen, wo die Menschheit geblieben ist. Hilflosigkeit durch politische Kriege, kann jeden von uns treffen, denn wir können nie wissen, wie schnell sich die politische Situation in unserem Land ins Negative verändern kann. Ich möchte, dass die Menschen die in Not oder auf der Flucht sind immer wieder Beachtung finden und nicht nur dann, wenn beispielsweise ein Flüchtlingsboot tragisch sinkt. Ein Mann, der nicht nur zugeschaut hat, sondern Teil einer ganzen Geschichte wurde, ist Sir Nicholas Winton. Er hat 1939 ca 669 jüdische Kinder vor dem Tod gerettet. Diese Geschichte hat mich so bewegt, dass ich diese 82 Jahre nach dem Geschehen noch einmal in meiner Pop- up Ausstellung erzählen möchte. Sein Handeln und sein späteres Verhalten verdient den Titel „Stiller Held“.

10 Kommentare

schön, dass du dich diesem Menschen und der Geschichte gewidmet hast & uns zugänglich machst!

Sehr schöne und ästhetische Aufbereitung zu diesem Thema. Sehr stark visualisiert:)

Du hast sehr wichtige und emotionale Ereignisse aufgegriffen und ausgezeichnet visuell dargestellt !! Ich bin begeistert!

Mega cool 😍

Ich bin begeistert von deiner Arbeit!

Sehr coole/interessante Arbeit 👌👌

Sehr schöner Aufbau und gute Gestaltung

Sehr gut aufgemacht und Interessant 👍

Sieht mega aus😍 tolle Arbeit!

Sehr bewegend!
Sehr schön gemacht 😊

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.