Stillleben und Portraits

8

Wie verändert die stetige Betrachtung von Kunst die eigene Fotografie?

Egal, ob ungebundene Assoziationen zu einzelnen Kunstwerken, Techniken oder dem Gesamtwerk eines Malers. Diese Arbeit ist eine freie fotografische Annäherung an Künstler und deren Werke aus der Kunstgeschichte. Neben der Auseinandersetzung mit populären und weniger populären Kunstwerken behandelt dieses Projekt die Aufgabe, mit wenigen Hilfsmitteln und simplen Kompositionen möglichst interessante Bilder zu schaffen.

8 Kommentare

se best one!

Skala von eins bis geil
Würde sagen geil

Richtig richtig geil!!

* * signiertes exemplar im warenkorb* *

Absolut hammer!

absolut gut

Liebs

Nice!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.