Hello!
Schwäne

Das Ziel dieser Arbeit ist die Untersuchung von Standardisierung und systematischer Vielfalt im Kontext der architektonischen Gestaltung und einer nachhaltigen Verbesserung des Bauprozesses. Der Forschungsabschnitt der Bachelorthesis befasst sich mit dem Explorieren natürlicher Systeme und wie Effizienz und Optimierung eine entscheidende Rolle bei der Entstehung von Strukturen einnehmen. In Anbetracht der Forschungsergebnisse ist ein zukunftsorientierter Gestaltungsprozess entstanden, der Formvarianten mit der größten Übereinstimmung subjektiver Ästhetik und Umweltanpassung erzeugt.

6 Kommentare

Yeah! Sehr beeindruckend!

Spannend! Insbesondere die Formstudien finde ich interessant. Man sieht deutlich den Forschungsaufwand.

Immer noch beeindruckt! Glückwunsch an euch beide!

Eine tolle Arbeit! Herzlichen Glückwunsch auch von mir! ☺️

Ich glaub inzwischen habe ich ansatzweise verstanden, was ihr gemacht habt!

Echt spannendes Thema, das zeigt, wie forschend Design auch sein kann …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.