Hello!
Gesellschaft gestalten – Prozessbegleitung und Gestaltung kommunalpolitischer Kommunikation

Wir wurden gefragt für unser erstes Projekt zwei Ausgangsschriftarten festzulegen: jeweils eine serifenlose Schriftfamilie und eine mit Serifen. Ich habe mich für die folgenden entschieden.

Innerhalb unser ausgewählten Schriftfamilie sollten wir uns nun auf jeweils eine Glyphe der jeweiligen Schrift festlegen.
Die Buchstaben, Ziffern und Zeichen einer gewählten Schriftfamilie sind auf ihre charakteristischen formalen Beziehungen hin zu untersuchen. Elemente des jeweiligen Schriftbildes werden erfaßt: Halbrundungen, Symmetrieachsen, Ausläufer, Grundstriche, Haarstriche, Tropfen, Endstriche, Anstriche, Serifen, Stege, Schleifen, Punzen, Schultern, Sporne, Verdickungen, Einläufe und Ausläufe, ...
Unterschiedliche Ausschnitte werden miteinander kombiniert und als plakat sowie als Katalogseite präsentiert.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.