The future is now

3

Hydro- und Aquaponik als Lösung –

Derzeit bewohnen fast 7,6 Milliarden Menschen unseren Planeten und in den nächsten 10 Jahren kommen geschätzt fast Eine Milliarden dazu. Doch bei der stetig steigenden Erderwärmung, wachsenden Müllentwicklung und Abholzung der Wälder für Wohnflächen, Tierproduktion und deren Futtermittelherstellung, werden wir in der Lebensmittelproduktion bald unsere Obergrenze erreicht haben. Deshalb habe ich mich auf die Alternativfindung gemacht, bei der Anbauflächen verkleinert, trotzdem aber mehr Erträge erzielt werden können. Der Umwelt wieder Flächen zurückgegeben werden können, Plastik eingespart und in Ländern mit schlechten Klimaverhältnissen Ertragreich angebaut werden kann.

3 Kommentare

Leon, deine Ausstellung ist einfach hammer geworden und das Thema hast du einfach perfekt verpackt! Schade, dass man nicht wirklich durch gehen kann.

Meeega cool gemacht und innovativ, super Idee!!

WOW, tolles Thema und krasse Umsetzung Leon!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.