Wer beim Einkaufen klimafreundliche, soziale und gesunde Entscheidungen treffen möchte, muss sich intensiv mit der Herkunft, der Produktion und den Inhaltsstoffen der Produkte auseinandersetzen. Das erfordert neben viel Zeit auch die Fähigkeit zur Differenzierung zwischen verlässlicher Information und manipulativem Marketing.
Wir finden, dass jeder Mensch Zugang zu transparenten Informationen über im Handel angebotene Konsumgüter haben muss. Aus diesem Grund haben wir ein unabhängiges Label entwickelt, das nicht nur einen Bereich behandelt, sondern alle relevanten Faktoren zusammenfasst und so auf den ersten Blick sichtbar macht, wie sich ein Produkt auf den Planeten, die Gesellschaft und die individuelle Gesundheit auswirkt. So wird es möglich, sich auf einfache Weise für eine bessere Zukunft zu entscheiden.

Die Faktoren, auf die es unserer Meinung nach wirklich ankommt, sind Treibhausgasemissionen, Soziale Verantwortung und Gesundheit. Den Grundaufbau des Labels bildet ein Kreis, der mit einem simplen Raster hinterlegt ist. Die drei Geraden stellen Achsen dar, welche den Kreis in die drei Bereiche aufteilen. Die inneren Kreise sorgen für eine Aufteilung in zehn Stufen. Das Einzige, was du dir zur Interpretation des Labels merken musst, sind die Positionen der Bereiche: CO2e ist immer oben, Soziale Verantwortung ist immer links und Gesundheit ist immer rechts. Zur Beurteilung, wie gut oder schlecht ein Bereich abschneidet, haben wir uns für die Ampelfarben grün, gelb und rot entschieden.
Farbverläufe sorgen zusätzlich für die intuitive Interpretation der Farbstimmung. Je signifikanter ein Wert ist, desto weiter bewegt sich der jeweilige Verlauf in Richtung Kreismitte und verdrängt so die anderen Verläufe.

Da die Produktvorderseite den größten Einfluss auf intuitive Kaufentscheidungen hat, steht der Farbkreis klar im Fokus. Das "Gesicht" ist die erste von drei Informationsebenen, über die unsere Produkte kommunizieren. Ebene 2 findet sich auf der Produktrückseite und ist ähnlich wie eine Nährwerttabelle aufgebaut. Sie enthält die wichtigsten Informationen und soll auf einen Blick nachvollziehbar machen, wie die Färbung des Labels zustandegekommen ist. Die letzte Ebene ist als "Ausweis" des Produkts zu verstehen. Sie bildet alle verfügbaren Informationen und Daten zum Produkt ab und ist via QR-Code erreichbar.
Bei unseren Beispielen handelt es sich um echte Produkte aus dem Handel, die wir analysiert und nach unseren Kriterien umgestaltet haben.
Unsere Datengrundlage besteht aus wissenschaftlichen Forschungsarbeiten und einem Berechnungssystem, das wir für jeden Teilbereich entwickelt haben. Wer dazu Genaueres erfahren möchte, kann gerne mit uns in Kontakt treten.

Unsere drei Bewertungskriterien sollen nicht nur unsere tägliche Einkäufe, sondern auch unser Verhalten in Kategorien wie Mobilität, Freizeit und Wohnen nachhaltiger gestalten.
Hierfür haben wir eine App entwickelt, die einen Überblick der Auswirkungen unserer Lebensumstände bietet. Die Anwendung ist auf das Wesentliche reduziert und ermöglicht den Nutzer*innen unter anderem, individuelle Ziele in den oben genannten Kategorien zu definieren. Das Beispiel zeigt eine detaillierte Auflistung der zuletzt getätigten Einkäufe. So besteht die Möglichkeit, einzelne Produkte auch im Nachhinein zu überprüfen.

8 Kommentare

super stark!

total hilfreich! Würde ich sofort nutzen

Geniale Idee. So unkompliziert. .

Großartig! Ab wann gibts die App auf dem Markt?

super Projekt, würde ich so direkt benutzen

Total starke Idee!

So einfach und deshalb genial! fänd ich sehr hilfreich beim einkauf

🔥🔥🔥

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.