twenty-something portraits

4

In "twenty-something portraits" werden junge Frauen zwischen 19 und 23 Jahren portraitiert. Es zeigt sie in ihren eigenen vier Wänden, an den Orten, an denen sie viel Zeit verbringen. Alle von ihnen haben ihre individuellen Themen und Probleme, mit denen sie sich auseinandersetzen. Der Fokus soll auf deren Eigenständigkeit und Individualität liegen und auf dem Festhalten dieser intimen Momente in den eigenen Räumen. Ein Ort, an dem sie sich zurückziehen, träumen und ruhen können. Wo sie sich nicht verstecken und verstellen müssen.

4 Kommentare

ohh! mag die idee und die Umsetzung richtig gerne

sehr ästhetisch- schöne moment Einblicke in verschiedene leben

stark!

Was ein stimmiges Projekt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.