Rassismus ist da. Er steckt in Taten, Orten, Blicken, Worten – auch ohne Intention. TWO FLOORS ist
der Versuch die Unsichtbarkeit und Banalität des Themas zu visualisieren. Aber auch das Gefühl, welches Rassismus hervorruft, dass sich zuhause fremd anfühlt.
Neun starke diverse Menschen verhalfen mir dazu
meine Privilegien besser zu verstehen, führten mich an Orte, öffneten ihre Gedanken, erzählten mir ihre Geschichten und teilen diese in TWO FLOORS. Stimmen denen man zuhören muss.

9 Kommentare

Die Fotos unterstützen deine Idee zu 100% und dann sehen sie auch noch richtig gut aus! Bin beeindruckt.

Eine sehr emotionale und aufklärende Arbeit! Die visuelle Umsetzung unterstützt diese Komponenten sehr.

wow, die fotos sind echt stark und bringen wirklich gut rüber was du in der arbeit zeigen willst! war auch ein toller vortrag, habe sehr gern zugehört

Sehr sehr starke und gelungene Arbeit Magalie!
Auch dein Vortrag war sehr richtig und wichtig, danke 🙏

Unfassbar wichtiges und berührendes Projekt, unfassbar gute Umsetzung. großer Respekt vor dir und allen abgebildeten!

Wow Magalie! Starker Vortrag gestern und starkes Projekt sowieso!

ich liebe liebe liebe dieses projekt! so ein wichtiges thema, so ein gutes konzept und so toll umgesetzt!

bin sehr beeindruckt, richtig starke bilder!

richtig schön Magalie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.