Hello!
CUBICLE

Typografie Schriftkompositionen

Gestaltung und Komposition von Schriften

Im ersten Semester Typografie, bei Frau Prof. Nolte, war es unsere Aufgabe mit verschiedenen Schriftarten eine Komposition zu erstellen. Jedes Plakat sollte nur mit reiner Schrift gestaltet werden. Wichtig war es, eine Message hinter jedem Entwurf erkennen zu können. Acht Schriften, acht Plakate.

Thematisiert wird der Kommerzielle Fischfang. Immer mehr Fische verschwinden aus den Ozeanen. Mitunter Delfine und Haie. Dies wird so lange passieren, bis der letzte Fisch gefangen wird.

Die Liebe einer Mutter wird nie ersetzbar sein. Sie ist ein schützendes Haus was uns stets begleitet.

Alive stellt diejenigen da, welche aus einem dunklen Bereich ihres Lebens herausgekommen sind. Und danach fühlen sie sich stärker und lebendiger als je zuvor, denn das Leben hat weiterführende Kapitel.

Junge Menschen und Social Media. Hetzkampagnen und Cybermobbing. Von gesund zu krank, bis irgendwann die Medikamente auch nicht mehr helfen. Social media kills.

Heutzutage werden immer noch etliche Tiere dazu genötigt als Versuchskaninchen für uns zu taugen. Egal ob Beautyprodukte oder Medikamente. Lasst dieses Leid ein Ende haben.

Manche Kinder wachsen in anderen oder sogar mehreren Kulturen auf. Sie leben in mehreren Ländern in ihrem Leben. Für manche führt dies zu einer Identitätskrise. Wo komme ich her und fehlt etwas in mir?

Jeder Mensch ist gleich. Egal welchen Beruf er ausübt oder welcher Religion angehört. Es gibt nicht nur eine Seite, sondern immer zwei.

Inspiriert von einem gleichnamigen Album eines bekannten Künstlers entstand dieses Plakat. Egal wie tief unten man sich in seinem Leben befindet und Schatten einem umgibt, wird es immer am Ende das Licht geben. Kein Schatten ohne Licht.

Auszug der selbstgestalteten Seiten aus der Zeitung: Neue Typen // Ausgabe 13

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.