ungefärbte Kleidung

UNDO ist eine Bekleidungsmarke, die ausschließlich ungefärbte Kleidung verkauft.

Der Hintergrund für diese Idee ist die enorme Belastung für Umwelt und Gesundheit der Träger:innen und Arbeiter:innen. Bei der Herstellung von Bekleidung müssen an vielen Stellen chemische Inhaltsstoffe eingesetzt werden. So kommt auf ungefähr 1 kg Stoff für ein Baumwoll-T-Shirt rund 3 kg Chemikalien.
Für das Färben eines Kilogramms werden 60 Liter Wasser verunreinigt. Fast 20 % des industriellen Abwassers weltweit entsteht bei der Textilveredelung. Dieses Abwasser wird oft ungefiltert abgeleitet und so gelangen giftige Gerbschlämme und Farbrückstände in das Ökosystem.
Auch die Folgen für die Gesundheit der Träger:innen wird durch das Färben der Stoffe gefährdet. Unsere Haut ist unser größtes Organ und fast 24 Stunden mit Textilien aller Art in Kontakt, somit folglich auch mit den möglichen Schadstoffen in der Kleidung.

Unser Produkt:
ungefärbte, geschlechtsneutrale Kleidung
reine Stoffe, keine Gewebemischungen
zwei Kollektionen im Jahr (Sommer und Winter)
Unser Ziel:
wir wollen die Modebranche durch ungefärbte Kleidung revolutionieren und nicht nur qualitativ hochwertige, langlebige, inklusive und moderne Kleidung verkaufen, sondern dem Käufer:in ein gutes Gefühl in Bezug auf die eigene Gesundheit und die Umwelt geben.

Thumbnail für Persona Momo

Thumbnail für Persona Alessia

Momo, 25
Ich bin einfach kein Fast Fashion Fan mehr, in der Branche muss sich etwas ändern. Und hochwertige Basics braucht echt jeder im Kleiderschrank, auch, wenn man die Teile dann mit ausgefallenen Vintage Pieces kombiniert, so wie ich.

Alessia, 18
Ich habe UNDO bei super vielen meiner Freunde gesehen und finde das Konzept echt cool, vor allem, weil ich schon probiere, ein bisschen nachhaltiger einzukaufen. Ich wünschte, die Marke wäre ein bisschen günstiger, aber das geht wahrscheinlich einfach nicht bei der Qualität.

Thumbnail für Persona Maren

Thumbnail für Persona Martin

Maren, 37
Ich habe für die Kinder schon immer ungefärbte Kleidung gekauft, weil die einfach super viele Vorteile vor allem für die Gesundheit hat. Ich trage eh viele neutrale Farben, deswegen bin ich super froh, UNDO gefunden zu haben. Einfach gut und unkompliziert.

Martin, 48
Ich brauche immer ein bisschen, bis ich mich an neue Marken ran traue. Ich trage eigentlich seit Jahren die selben Labels. Aber die Qualität und die Schnitte haben mich total überzeugt. Und allzu bunt darf es bei mir eh nicht sein.

Der Name UNDO ist entstanden aus den Wörtern "undyed" und "undo", also "rückgängig machen". Also zurück zum Ursprung und die Umwelt wieder aufleben lassen.
Für das Logo haben wir die Schrift "Cosi Azure" genutzt. Während der Entwurfsphase haben wir festgestellt, dass es für die Marke wichtig ist, das Logo so schlicht wie möglich zu halten und auf weitere Elemente und Details zu verzichten.
Außerdem gefiel uns sowohl die ausgeschriebene als auch die quadratische Variante, da das Logo so vielseitig eingesetzt werden kann.

Logo Undo

Beim Markenauftritt von UNDO war uns wichtig, uns von anderen Bekleidungsmarken zu unterscheiden. Deshalb wollten wir mit der Website den Kunden nicht nur die Shopping-Funktion bieten, sondern auch die Experience, die Marke UNDO selbst zu entdecken.
Aus diesem Grund haben wir uns gegen einen klassischen Aufbau mit Burgermenü entschieden und den Shop stattdessen als eine Art "Karte" aufgebaut, durch die sich der Kunde in alle Richtungen durchklicken kann. Durch einen Klick auf das Logo gelangt man immer wieder zurück auf die Startseite.

UNDO Box

Undo Instagramseite

besuch uns gerne auf Instagram

UNDO Billboard Mockup

Undo Werbung in der Stadt, Bushaltestelle

4 Kommentare

oh ich liebe eure Ästhetik :))

Ich finde eure klare Gestaltungslinie so schick! Großes Problem, großartige Lösung. Jetzt nur noch verwirklichen … 😉

Richtig cool geworden!! 🙂 Sieht echt sehr modern und ansprechend aus

Gefehlt uns super

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.