Hello!
ONO

"Insight Humanity v.1" beschäftigt sich mit der Frage wer wir Menschen einmal gewesen sein werden.
Wer sind wir? Besser gesagt, wer waren wir? Wer werden wir in Zukunft gewesen sein? Was beschäftigt uns? Die Grundidee ist ein sozio-philosophischer Ansatz, welcher sich stichpunktartig, mit wissenschaftlichen Bezügen und künstlerischen Grafiken verbindet. Ich möchte fragen, hinterfragen, verstehen, reflektieren und ein kleines bisschen provozieren. Gesammelt in 57 Ausschnitten auf 304 Seiten.

Wir lebten in einer Welt, in der sich eine Designerin fragte, wer wir einmal gewesen sein werden...

Challenging our Status Quo.

"Was steht in den nächsten Jahren auf unserer menschlichen Agenda?"
"Does "cloud" made you think of data or sky?"
"Wir waren die, die einen langsamen Computer kaum mehr ertragen konnten."
"An manchen Dingen können wir uns scheinbar nie satt sehen. Und irgendwann, wenn wir etwas zum Tausendsten Mal gesehen haben, finden wir es auf einmal...schön...langweilig....zum Kotzen."
"Wir sind einfach alle fucking depressed."
"Ich weiß, was du weißt. Ich weiß, was du fühlst."
"Sollten wir unser Denken (öfter) hinterfragen?"
"Was wäre wenn das Internet eine Wartezeit hätte?"
"Weil wir uns manchmal auch gar nicht erklären wollen, können und brauchen. Die Dinge einfach mal so wirken lassen wie sie sind."
"Welche neuen Werte bilden sich? Was bleibt immer da?"
"Was finden wir optimal?"
"Was ist schön?"
"Das Unbekannte irritiert uns."

Das Miro-Board war Teil der Abbildung meiner Gedanken.

2 Kommentare

Liebs immer noch! Wirklich unglaublich gut geworden

Super spannend da durchzublättern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.