Hello!
openBrick Network

wrapped up in emotions

Jede Emotion äußert sich anders. Manche engen einen ein, können einem die Luft zum atmen nehmen. Man steht seinen Emotionen alleine gegenüber und ist ihnen schutzlos ausgeliefert. Sie können die eigenen Gedanken in Tiefen stürzen, die man nicht ergründen kann. Der einzige Ausweg ist der Kampf des Herausbrechens, des Überwindens der eigenen Emotionen und Ängste und des Lernens, mit ihnen klarzukommen. Diesem Kampf steht man alleine gegnüber. Diesem Kampf ist man schutzlos ausgeliefert.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.